Propolis Immun

Propolis IMMUN – für eine starke ABWEHR

Mit hoch bioaktiven Vitalpilzen

Inhalt: 90 Kapseln

Herbstaktion
50 % sparen Sie nur noch bis zum 06.12.2021

29,95 €

Enthält 7% MwSt.
(0,33 € / 1 Kapsel)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Auf Lager

Produkt

Propolis IMMUN von Dr. Kappl

Propolis IMMUN ist ein seit Jahren bewährtes Nahrungsergänzungsmittel, das das starke natürliche Wesen der Vitalpilze ideal zum Vorschein bringt. Zwei Vitalpilz-Extrakte plus Vitamin C aus der Acerola-Kirsche sowie das Superharz der Bienen, Propolis, lassen Ihre Abwehr auch bei widrigen Bedingungen nicht im Stich. Propolis IMMUN ist die verlässlich starke Kur für Herbst und Winter.

Einnahme

Verzehrempfehlung von Propolis IMMUN

Wie soll Propolis IMMUN eingenommen werden

3 x täglich 1 Kapsel mit einem Glas Wasser zu einer Mahlzeit einnehmen.
Propolis IMMUN bietet sich als Prophylaxe auch zur Einnahme über einen längeren Zeitraum an, gerade auch über die Wintermonate, wo unsere Abwehr permanent stark gefordert ist.

Inhalte

Inhaltsstoffe und Zutaten von Propolis IMMUN

Was ist in Propolis IMMUN enthalten?

Acerola-Fruchtextrakt 5:1 (enthält 17% Vitamin C), Agaricus blazei-Fruchtkörperextrakt 4:1 (enthält 20% Polysaccharide), Maitake-Fruchtkörperextrakt (enthält 25% Polysaccharide), Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), Mikrokristalline Cellulose (Füllstoff), Propolis-extrakt (enthält 5% Flavone)

Menge pro Tagesdosis

InhaltsstoffMenge
Acerola-Fruchtextrakt (enthält 57 mg Vitamin C, entspricht 71% des Tagesbedarfs)112 mg
Agaricus blazei-Fruchtkörperextrakt (enthält 60 mg Polysaccharide)100 mg
Maitake-Fruchtkörperextrakt (enthält 75 mg Polysaccharide)100 mg
Propolis-Extrakt (enthält 10,2 mg Flavone)68 mg

Propolis IMMUN ist OHNE

Zucker
Milch
Weizen
Konservierung

Auch geeignet für

Vegetarier

FAQ

Häufige Fragen zu Propolis IMMUN

Kann ich Propolis IMMUN auch dauerhaft einnehmen?

Propolis IMMUN ist grundsätzlich als Kur konzipiert. Die Einnahme bietet sich vor allem in Phasen oder Zeiträumen an, in denen die körpereigene Abwehr besonders gefordert ist. Das sind in der Regel die kühleren Monate. Aber auch Stress setzt dem Immunsystem zu. Sie können Propolis IMMUN auch zur Prophylaxe in geringerer Dosierung über einen längeren Zeitraum verwenden. 

Welcher Vitalpilz ist stärker?

Das ist eine gute Frage. Die wir so nicht beantworten können und auch dürfen. Jeder Pilz hat ein ganz eigenes Spektrum von bioaktiven Inhaltsstoffen, die ihre Verwendung rechtfertigen. Durch ein Zusammenbringen verschiedener Naturstoffe verstärkt sich oft auch erst die Kraft der einzelnen Bestandteile. Maitake und Agaricus blazei gelten in vielerlei Hinsicht als besonders wertvoll. 

Wichtige Tipps

Was kann man selbst tun, um das Immunsystem zu verbessern ?

Tipps für ein hellwaches Immunsystem

Die Abwehr braucht, um gut zu funktionieren, geeignete Mikronährstoffe. Vitamin C oder Zink sind wichtig, auch Eisen und verschiedene B-Vitamine spielen eine Rolle. Vitalstoffreiche Ernährung ist also das A und O. Je bunter, desto besser! Wer viel Gemüse und Obst isst, hält das Immunsystem in Form. Doch auch moderater Sport an der frischen Luft und die Vermeidung von Stress sind wichtige Faktoren, um die Abwehr zu stärken.

Das hilft der Abwehr, fit zu bleiben

  • viel Gemüse und Obst essen – das versorgt mit wichtigen Vitalstoffen
  • Vermeidung von Stress, denn Stress schwächt das Immunsystem
  • ausreichend Schlaf und Entspannungsphasen stärken die Abwehr
  • moderater Sport wirkt als positiver Reiz für die Abwehr

Info

Bitte beachten

Nahrungsergänzungsmittel

Die empfohlene tägliche Einnahmemenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. 

Lagerung

Kühl und trocken lagern

 

Produkt

Propolis IMMUN von Dr. Kappl

Propolis IMMUN ist ein seit Jahren bewährtes Nahrungsergänzungsmittel, das das starke natürliche Wesen der Vitalpilze ideal zum Vorschein bringt. Zwei Vitalpilz-Extrakte plus Vitamin C aus der Acerola-Kirsche sowie das Superharz der Bienen, Propolis, lassen Ihre Abwehr auch bei widrigen Bedingungen nicht im Stich. Propolis IMMUN ist die verlässlich starke Kur für Herbst und Winter.  

Einnahme

Verzehrempfehlung von Propolis IMMUN

Wie soll Propolis IMMUN eingenommen werden 3 x täglich 1 Kapsel mit einem Glas Wasser zu einer Mahlzeit einnehmen. Propolis IMMUN bietet sich als Prophylaxe auch zur Einnahme über einen längeren Zeitraum an, gerade auch über die Wintermonate, wo unsere Abwehr permanent stark gefordert ist.  

Inhalte

Inhaltsstoffe und Zutaten von Propolis IMMUN

Was ist in Propolis IMMUN enthalten?

Acerola-Fruchtextrakt 5:1 (enthält 17% Vitamin C), Agaricus blazei-Fruchtkörperextrakt 4:1 (enthält 20% Polysaccharide), Maitake-Fruchtkörperextrakt (enthält 25% Polysaccharide), Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), Mikrokristalline Cellulose (Füllstoff), Propolis-extrakt (enthält 5% Flavone)

Menge pro Tagesdosis

InhaltsstoffMenge
Acerola-Fruchtextrakt (enthält 57 mg Vitamin C, entspricht 71% des Tagesbedarfs)112 mg
Agaricus blazei-Fruchtkörperextrakt (enthält 60 mg Polysaccharide)100 mg
Maitake-Fruchtkörperextrakt (enthält 75 mg Polysaccharide)100 mg
Propolis-Extrakt (enthält 10,2 mg Flavone)68 mg

Propolis IMMUN ist OHNE

Zucker MilchWeizen Konservierung

Auch geeignet für

Vegetarier

FAQ

Häufige Fragen zu Propolis IMMUN

Kann ich Propolis IMMUN auch dauerhaft einnehmen? Propolis IMMUN ist grundsätzlich als Kur konzipiert. Die Einnahme bietet sich vor allem in Phasen oder Zeiträumen an, in denen die körpereigene Abwehr besonders gefordert ist. Das sind in der Regel die kühleren Monate. Aber auch Stress setzt dem Immunsystem zu. Sie können Propolis IMMUN auch zur Prophylaxe in geringerer Dosierung über einen längeren Zeitraum verwenden. Welcher Vitalpilz ist stärker? Das ist eine gute Frage. Die wir so nicht beantworten können und auch dürfen. Jeder Pilz hat ein ganz eigenes Spektrum von bioaktiven Inhaltsstoffen, die ihre Verwendung rechtfertigen. Durch ein Zusammenbringen verschiedener Naturstoffe verstärkt sich oft auch erst die Kraft der einzelnen Bestandteile. Maitake und Agaricus blazei gelten in vielerlei Hinsicht als besonders wertvoll.   

Wichtige Tipps

Was kann man selbst tun, um das Immunsystem zu verbessern ?

Tipps für ein hellwaches Immunsystem

Die Abwehr braucht, um gut zu funktionieren, geeignete Mikronährstoffe. Vitamin C oder Zink sind wichtig, auch Eisen und verschiedene B-Vitamine spielen eine Rolle. Vitalstoffreiche Ernährung ist also das A und O. Je bunter, desto besser! Wer viel Gemüse und Obst isst, hält das Immunsystem in Form. Doch auch moderater Sport an der frischen Luft und die Vermeidung von Stress sind wichtige Faktoren, um die Abwehr zu stärken.

Das hilft der Abwehr, fit zu bleiben

  • viel Gemüse und Obst essen – das versorgt mit wichtigen Vitalstoffen
  • Vermeidung von Stress, denn Stress schwächt das Immunsystem
  • ausreichend Schlaf und Entspannungsphasen stärken die Abwehr
  • moderater Sport wirkt als positiver Reiz für die Abwehr
 

Info

Bitte beachten

Nahrungsergänzungsmittel Die empfohlene tägliche Einnahmemenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Lagerung Kühl und trocken lagern

Hauptmenü

Dr. Kappl Propolis zur Unterstützung des Immunsystems

Propolis Immun